Kreuzwort

Für 2 bis 4 und mehr Spieler ab 8 Jahren. Spieldauer ca 20 Minuten. Kosmos-Verlag, 2013.

In Kreuzworträtselmanier tragen die Spieler auf ihrem eigenen Kreuzwort-Blatt Buchstaben in ein 5x5 Kästchen großes Raster ein. Immer 2 erwürfelte Buchstaben stehen hierbei zur Auswahl. Ziel ist es, am Ende in jeder der  fünf senkrechten und waagererechten Kästchenreihen ein möglichst langes und damit punkteträchtiges Wort gebildet zu haben. Klingt ganz einfach; doch verfixt - nicht immer wird der Buchstabe gewürfel den man gerade baruchen kann.

Das Spiel ist rasch erklärt, läuft flott ab und hat keine Wartezeiten, da alle Spieler gleichzeitig agieren. Und wenn man gerade keine Spielpartner hat, lässt es sich trefflich auch solo spielen. Was will man mehr.

Kreuzwort kann übrigens auch gut als Lernspiel für (Grund-)Schüler eingesetzt werden.

Von Kreuzwort gibt es unter dem Titel Kruiswoord seit Mai 2014 eine Hollandausgabe.  
Ferner erschien im Jahr 2016 eine rumänische Ausgabe mit dem Titel Cuvinte incrucisate.  




EIn leeres Kreuzwort-Blatt, das nach und nach mit 25 Buchstaben gefüllt wird.


Dass sich mit Kreuzwort auch spannende Wettbewerbe veranstalten lassen, zeigte sich bei der "1ste Groningse Kampioenschap Kruiswoord" im holländischen Groningen am 27. September 2014. Gewonnen hat dort Janneke Buist. Das Bild rechts zeigt die Siegerin bei der Pokalübergabe.
 
Am 9.November 2014 wurde auf der niederländischen Spielemesse "Spellenspektakel" in Eindhoven die "Nederlands Kampioenschap KRUISWOORD"ausgetragen. Siegerin war hier Nele Smets mit sensationellen 86 Punkten.

  (